Doppelkolben-Pumpen

 

FESA 42


Anwendung:
Nutzung zur Prüfung von Rohrleitungen, Behältern und anderen zu prüfenden Bauteilen mit bis zu 250 bar.

Bedienung: 
Bei der FESA 42 (250 bar) handelt es sich um eine Doppelkolben-Pumpe mit einem Füllkolben (d=45mm), um Volumen vorzufüllen, und einem Druckkolben (d=16mm) zum Drücken bis 250 bar, wobei der Füllkolben mit einem Handhebel um ca. 90 Grad gedreht wird.

Ausführung:
Die Pumpe besteht aus NE-Metall, der Druckkolben aus Edelstahl und die Kolbenmanschetten aus einem Spezial-Dichtungsmaterial, welches gegen die meisten Flüssigkeiten unempfindlich ist. Die Rückschlagventile haben eine sehr hohe Funktionssicherheit.
Erhältlich in 250 und 315 bar.

Als Zubehör sind vorgesehen:
- Vierbeinklappbock
- Druckschlauch